Antispeziesismus

Film & Gespräch: Im Inneren Kreis

Termin am: 

Freitag, 29. September 2017 - 18:30

Ereignis: 

  • Filmvorführung
  • Vortrag & Diskussion

Am 29. September 2017 wird der Film "IM INNEREN KREIS" (D 2017 l FSK: ab 12 l 86 Min.) im Moritzhof Magdeburg gezeigt und im Anschluss mit den beiden RegiseurInnen Hannes Obens und Claudia Morar über den Einsatz von verdeckten ErmittlerInnen gesprochen. Der Eintritt zum Film ist für alle Interessierten kostenfrei.

Der Hintergrund zum Film:

Orte: 

  • Magdeburg

Themen: 

  • Antifaschismus
  • Antikapitalismus & Klassenkampf
  • Antimilitarismus
  • Antirassismus
  • Antisexismus & Gender & Queer
  • Antispeziesismus
  • Freiräume & Wohnungsnot
  • Ökologie
  • Repression

CSD Parade 2017

Termin am: 

Samstag, 26. August 2017 - 13:00 bis 23:00

Ereignis: 

  • Demonstration
  • Infoveranstaltung
  • Kundgebung
  • Performance

CSD-Parade 2017.
Mehr Infos zur offiziellen Veranstaltung auf der Website:
www.csdmagdeburg.de
https://www.facebook.com/events/2008619852698600

Allen CSD-Terminen findet ihr auch auf:
www.csd-pride.com

Orte: 

  • Magdeburg

Themen: 

  • Antisexismus & Gender & Queer
  • Antispeziesismus

Mobiveranstaltung „G20 - Welcome To Hell“ am 14.06.17 in Magdeburg

Termin am: 

Mittwoch, 14. Juni 2017 - 19:00 bis 21:30

Ereignis: 

  • Infoveranstaltung
  • Küfa & Vokü
  • Vortrag & Diskussion

Zum Stand der autonomen Mobilisierung gegen den G20-Gipfel in Hamburg

 

Nur einen Steinwurf von der Roten Flora entfernt soll Anfang Juli der G20-Gipfel in den Hamburger Messehallen stattfinden. Schon jetzt ist klar, die Stadt wird während dieser Tage in einen temporären Ausnahmezustand versetzt werden. Tausende Bullen, Militär und Geheimdienste werden versuchen die Handshakes, Pressetermine und Kamingespräche der Regierungschef*innen zu schützen und rote, gelbe und blaue Sicherheitszonen sollen Aufenthalts- und Demonstrationsverbote für weite Teile der Stadt rechtlich legitimieren.

Gegen diese Abschottungsversuche der Mächtigen rufen autonome und antikapitalistische Gruppen dazu auf, Hamburg zu einem Ort und Ausrufezeichen des Widerstandes gegen die alten und neuen Autoritäten des Kapitalismus zu machen. Das Bündnis “Welcome to Hell” mobilisiert für den Donnerstagabend vor dem Gipfelwochenende zu einer internationalen antikapitalistischen Großdemonstration, um eine radikale Kritik gegen patriarchale und kapitalistische Zustände sichtbar zu machen und das aktionistische Startsignal für den Gipfelwiderstand zu geben. Am Freitag folgt der zentrale Aktionstag gegen den Gipfel, an dem verschiedene Bündnisse zu einem Sturm auf die Rote Zone rund um die Tagungsorte und zu Blockaden zentraler kapitalistischer Infrastruktur wie dem Hamburger Hafen mobilisieren. Zehntausende Aktivist*innen werden diesen Aufrufen folgen. Für den Samstag ist abschließend eine zentrale spektrenübergreifende Großdemonstration mit über 100.000 Teilnehmer*innen geplant, an der sich auch antikapitalistische Blöcke beteiligen werden.

 

Im Rahmen der Mobiveranstaltung wird der Stand der autonomen und antikapitalistischen Mobilisierung vorgestellt und ein Überblick zu den bisher geplanten Aktionen gegen den G20-Gipfel gegeben.

 

Mittwoch, 14. Juni 2017:

Ab 19 Uhr | Infoladen [Salbke] / Libertäres Zentrum Magdeburg (Alt Salbke 144, 39122 Magdeburg)

Orte: 

  • Infoladen Salbke
  • Libertäres Zentrum

Themen: 

  • Antifaschismus
  • Antikapitalismus & Klassenkampf
  • Antimilitarismus
  • Antirassismus
  • Antisexismus & Gender & Queer
  • Antispeziesismus
  • Freiräume & Wohnungsnot
  • Ökologie
  • Repression

Konzert mit .leves///Cortarmao///Cynical Smile

Termin am: 

Samstag, 15. Oktober 2016 - 20:00 bis Sonntag, 16. Oktober 2016 - 3:00

Ereignis: 

  • Konzert
  • Küfa & Vokü

Libertäres Zentrum Magdeburg presents:

 

.leaves

(animal liberation,antifascist, melancholic hardcorepunk from Jena)

https://www.facebook.com/leaveshc/?fref=ts

http://leaveshc.bandcamp.com/

 

Cortarmao

(post-Hardcore/screamo from Erfurt/Jena)

https://www.facebook.com/Cortarmao/

http://cortarmao.bandcamp.com/

 

Cynical Smile

(Punkrock/Grunge from Braunschweig)

https://www.facebook.com/cynicalsmileband

http://www.cynicalsmile.de/

 

 

+Vegane KÜFA

 

Orte: 

  • Libertäres Zentrum

Themen: 

  • Antifaschismus
  • Antisexismus & Gender & Queer
  • Antispeziesismus

War einmal ein Revoluzzer

Termin am: 

Samstag, 12. März 2016 - 18:00 bis 20:00

Ereignis: 

  • Infoveranstaltung
  • Küfa & Vokü
  • Lesung
  • Vortrag & Diskussion

Wer war eigentlich dieser Erich Mühsam? Anarchist? Ehemann? Schriftsteller? Vagabund? Dichter? Tierfreund? Denker? Bohémien? Revolutionär? …?

Dieser Frage wollen Byarka und Zottel in einer poetischen Abendveranstaltung nachgehen. Bei Ihrer Suche kommen einige ZeitgenossInnen wie seine Frau Zenzel oder der Anarchist Rudolf Rocker zu Wort. Aber auch Erich selbst bekommt Gelegenheit, sich zu äußern.

In eineinhalb Stunden wird das Leben Mühsams - untermalt mit visuellen Zeitdokumenten - unter die Lupe genommen und der Versuch gewagt, der Person Erich Mühsams würdig zu gedenken.
 

Orte: 

  • Infoladen Salbke
  • Libertäres Zentrum

Themen: 

  • Antifaschismus
  • Antikapitalismus & Klassenkampf
  • Antimilitarismus
  • Antirassismus
  • Antispeziesismus
  • Freiräume & Wohnungsnot
  • Repression

Der neue ANTIFA-KALENDER MAGDEBURG ist da!

Dieser Tage erschien erstmals ein ANTIFA-Kalender für Magdeburg. Der Sinn dahinter ergründet sich aus den uns erreichten Anfragen aus den letzten Monaten, die beinhalteten, dass Magdeburg nur eine sehr undurchsichtige Struktur für Außenstehende oder Dazugezogene hätte. Es fehle an einer gemeinsamen Plattform, an Szene-bildenden gemeinsamen Terminen oder einer kompakten Veranstaltungsübersicht. Kein neues Problem, welches erstmals strukturell mit der Online-Plattform md-linksdrehend.org angegangen worden ist.

Orte: 

  • Magdeburg

Themen: 

  • Antifaschismus
  • Antikapitalismus & Klassenkampf
  • Antirassismus
  • Antisexismus & Gender & Queer
  • Antispeziesismus
  • Freiräume & Wohnungsnot
  • Repression

Vokü - Volxküche

Volxküche im Infoladen Stadtfeld, Alexander-Puschkin-Str. 20.

RSS - Antispeziesismus abonnieren