Infoladen Stadtfeld

Soli-Plakate für den Infoladen Stadtfeld

Soli-Plakate für den Infoladen Stadtfeld

Ab sofort findet ihr im Infoladen Stadtfeld, im Infoladen Salbke sowie im Thiembuktu die neu gedruckten Plakate. Der Spendenerlös kommt dem Infoladen-Kollektiv Stadtfeld zu Gute. Also spendet fleißig und behängt eure Zimmerwände mit Plakatmotiven mit lokalem Bezug!

#infoladenbleibt

Orte: 

  • Magdeburg
  • Infoladen Salbke
  • Infoladen Stadtfeld
  • Thiembuktu

Themen: 

  • Antifaschismus
  • Antikapitalismus & Klassenkampf
  • Antispeziesismus
  • Freiräume & Wohnungsnot
  • Repression

FAU-Filmabend: Land and Freedom

Termin am: 

Freitag, 9. Februar 2018 - 19:00

Ereignis: 

  • Filmvorführung

Die FAU Magdeburg lädt euch herzlich zum nächsten Filmabend unser Filmreihe ein.

Wir werden am Freitag, den 09.02.18, 19 Uhr „Land and Freedom“ im Infoladen Stadtfeld zeigen. Weiter unten findet ihr eine Beschreibung und den Trailer.

Weitere Infos unter:

https://www.fau.org/ortsgruppen/magdeburg/

https://facebook.com/FAUMD/

Liverpool 1994: Eine junge Frau findet ihren Großvater David bewusstlos auf dem Sofa liegend, auf dem Weg ins Krankenhaus stirbt er. Nach seinem Tod findet sie auf dem Schrank einen alten Koffer mit Briefen, Zeitungsausschnitten, Fotografien und ein mit Erde gefülltes rotes Halstuch. Sie beginnt, das ihr unbekannte Leben ihres Großvaters zu rekonstruieren:

Im Jahre 1936 entschließt sich der junge Erwerbslose David, ein englischer Kommunist, nach Spanien in den Kampf gegen das Franco-Regime zu ziehen. Er schließt sich einer Gruppe der revolutionären Miliz der POUM an und erlebt an der Aragon-Front und in Barcelona die Wirren des Krieges – den ungleichen Kampf gegen die Franco-Truppen und die internen Auseinandersetzungen auf republikanischer Seite.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=zfGM5EQtMTg - Bei uns dann in besserer Qualität ;)

Orte: 

  • Infoladen Stadtfeld

Themen: 

  • Antifaschismus
  • Antikapitalismus & Klassenkampf

Demonstration: Angriffe von Polizei und Staat zurückschlagen!

Termin am: 

Freitag, 26. Januar 2018 - 18:00

Ereignis: 

  • Demonstration

Am Freitag dem 26.01.2018 um 18 Uhr findet aus aktuellem Anlass eine Demonstration unter dem Motto „Angriffe von Polizei und Staat zurückschlagen!“ statt. Treffpunkt ist der Infoladen. Kommt zahlreich - Solidarität ist unsere Waffe!

Orte: 

  • Magdeburg
  • Infoladen Stadtfeld

Themen: 

  • Antifaschismus
  • Antikapitalismus & Klassenkampf
  • Freiräume & Wohnungsnot
  • Repression

Europäische Frauenbewegungen

Termin am: 

Freitag, 10. März 2017 - 18:30 bis 21:30

Ereignis: 

  • Infoveranstaltung
  • Vortrag & Diskussion

Vortrag & Diskussion über europäische Frauenbewegungen

Orte: 

  • Infoladen Stadtfeld

Themen: 

  • Antifaschismus
  • Antikapitalismus & Klassenkampf
  • Antisexismus & Gender & Queer

Die Ermordung von Alexandros Grigoropoulos: Der Aufstand und seine Folgen

Termin am: 

Freitag, 2. Dezember 2016 - 18:00

Ereignis: 

  • Vortrag & Diskussion

Vor 8 Jahren wurde der 15-jährige Alexandros Grigoropoulos in Athen durch einen Polizisten ermordet. In den darauffolgenden Tagen und Wochen breitete sich daraufhin ein Aufstand über ganz Griechenland aus und in ganz Europa kam es zu militanten Aktionen als Reaktion. Bei der Veranstaltung werden die Umstände der Ermordung von Alexandros beleuchtet und der anschließende Aufstand und seine Folgen betrachtet.

Orte: 

  • Magdeburg
  • Infoladen Stadtfeld

Themen: 

  • Antifaschismus
  • Antikapitalismus & Klassenkampf
  • Freiräume & Wohnungsnot
  • Repression

Infoveranstaltung zum War Starts Here Camp 2016

Termin am: 

Mittwoch, 20. Juli 2016 - 17:00

Ereignis: 

  • Infoveranstaltung
  • Küfa & Vokü

Infos rund ums war starts here Camp 2016

25. bis 31. Juli 2016
am Gefechts-Übungszentrum (GÜZ) Altmark


Du kannst mitmachen bei dem Versuch, viele andere Menschen zu begeistern für die Idee, gemeinsam der Kriegstreiberei und zunehmenden Militarisierung unseren Widerstand entgegenzusetzen.

Gemeinsam mit vielen wollen wir die scheinbare Normalität der kriegerischen Verhältnisse offenlegen, stören, blockieren: Spürbare Steine im Getriebe sein!

Orte: 

  • Infoladen Stadtfeld

Themen: 

  • Antifaschismus
  • Antikapitalismus & Klassenkampf
  • Antimilitarismus

Stadtfeld Sommerfest

Termin am: 

Samstag, 18. Juni 2016 - 14:00 bis 21:00

Ereignis: 

  • Ausstellung
  • Konzert
  • Küfa & Vokü
  • Performance

Stadtfeld Sommerfest “Kein Tag ohne soziale Freiräume!“

Samstag, 18.Juni 2016, Steinigstraße/ Ecke Alexander-Puschkinstraße, Magdeburg- Stadtfeld.

Orte: 

  • Magdeburg
  • Infoladen Stadtfeld

Themen: 

  • Antikapitalismus & Klassenkampf
  • Freiräume & Wohnungsnot

Hände weg vom Wedding meets Infoladen Magdeburg

Termin am: 

Samstag, 16. April 2016 - 19:30

Ereignis: 

  • Infoveranstaltung

Infoveranstaltung und Mobi für die antikapitalistische Demo am 30.04. in Wedding und den 01.Mai 2016 in Magdeburg

Orte: 

  • Infoladen Stadtfeld

SoliRADisch on Tour @ Infoladen Stadtfeld

Termin am: 

Mittwoch, 16. März 2016 - 15:00 bis 19:00

Ereignis: 

  • Bauen & Reparieren

Dein Fahrrad ist kaputt und du weißt nicht, wie du es reparieren kannst?

  • Wir zeigen dir Tricks und Kniffe, wie du deinen Drahtesel wieder flott bekommst und danach in Schuss halten kannst.
  • Gegen eine kleine Spende bekommst du Material und Ersatzteile, um dein Fahrrad wieder fit zu machen.
  • JedeR kann helfen! Wir benötigen immer wieder Material, Ersatzteile oder helfende Hände.

 

 

Orte: 

  • Infoladen Stadtfeld

Infoabend zu Beugehaft

Termin am: 

Freitag, 27. März 2015 - 18:00

Ereignis: 

  • Infoveranstaltung

Im Rahmen des diesjährigen 18.März (Tag der politischen Gefangenen) finden Veranstaltungen am 20. und 27.März im Infoladen statt:

Geschichte des 18.März: Der 18. März erinnert an den Aufstand der Pariser Kommune im Jahr 1871, aber auch an ihre Zerschlagung und die folgende Repression. Die Reaktion übte nach ihrem Sieg an den KommunardInnen blutige Rache. Mehr als 20.000 Männer und Frauen wurden getötet, mehr als 13.000 zu meist lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Und doch bleibt die Geschichte der Kommune im Gedächtnis der sozialistischen, kommunistischen und anarchistischen Bewegung nicht in erster Linie als eine Niederlage haften, sondern lebt
als die Geschichte eines Aufbruchs, der bis heute andauert und noch lange nicht an sein Ende gelangt ist, weiter.
1923 erklärte die Internationale Rote Hilfe (gegründet 1922) den 18.03. zum „Interna- tionalen Tag der Hilfe für die politischen Gefangenen“.
Nach dem Faschismus wurde der 18. März erst wieder 1996, auf Initiative von Libertad und der Roten Hilfe, zum Aktionstag für die Freiheit der politischen Gefangenen. Seither wird dieser Tag jedes Jahr mit Veranstaltungen, Demos oder anderen Aktivitäten begangen.

Orte: 

  • Magdeburg
  • Infoladen Stadtfeld

Seiten

RSS - Infoladen Stadtfeld abonnieren