Kundgebung: Rechten Wa(h)lfang stoppen! Hetzern nicht ins Netz gehen!

Termin am: 

Dienstag, 12. September 2017 - 17:30 bis 23:00

Ereignis: 

  • Kundgebung
Kundgebung: Rechten Wa(h)lfang stoppen! Hetzern nicht ins Netz gehen!

+++Kundgebung: Rechten Wa(h)lfang stoppen! Hetzern nicht ins Netz gehen!+++

Am 24.September findet die 19. Bundestagswahl in Deutschland statt und im Wahlkampf wird ordentlich Stimmung gemacht. Ganz vorn mit dabei: die AfD.

Für Dienstag, den 12. September hat sie wieder einmal eine ihrer typischen Hetzveranstaltungen auf dem Domplatz organisiert. Neben dem Rassisten-Kapitän Sachsen-Anhalts, Andrè Poggenburg, stehen dieses Mal u.a. folgende prominente Gäste auf der Bühne: Björn Höcke (nach dessen Auffassung, das Holocaustdenkmal in Berlin, ein „Denkmal der Schande“ sei) und Alexander Gauland („einen Boateng will doch niemand zum Nachbarn haben“). Mit dieser Starbesetzung will die AfD nun hetzen und nach Stimmen fischen gehen. Finden wir scheiße, deshalb: Rechten Wa(h)lfang stoppen! Hetzern nicht ins Netz gehen!

Es ist höchste Zeit mal wieder laut zu sein. Laut gegen Hetze, laut gegen Rassismus und Diskriminierung – laut gegen den rechten Mob! Malt Transparente, packt eure Musikinstrumente ein und spart eure Kraft für gekonntes Stimmvolumen. Schnappt euch eure Freund*innen und kommt am 12. September zur Kundgebung gegen rechte Hetze, gegen den rassistischen Wahlkampf auf den Domplatz! Wir dürfen und wollen dem rechten Spuk nicht den Wahlkampf und erst recht nicht die Parlamente überlassen! :)


WAS: Kundgebung: Rechten Wa(h)lfang stoppen! Hetzern nicht ins Netz gehen!

WANN: Dienstag, 12. September 2017, 17:30 Uhr

WO: Domplatz Magdeburg (vor dem Landtag)

 

Wir freuen uns auf euch! :)

 

Orte: 

Themen: