Europäische Frauenbewegungen

Termin am: 

Freitag, 10. März 2017 - 18:30 bis 21:30

Ereignis: 

  • Infoveranstaltung
  • Vortrag & Diskussion

Vortrag & Diskussion über europäische Frauenbewegungen

Frauengeschichte wird gern belächelt, unterschlagen, klein geredet. Im Geschichtsunterricht kommt die Rolle der Frauen in Aufständen und Revolutionen zu kurz und kaum erwähnt. Das hat System im Patriarchat. Umso wichtiger, sich die Vergangenheit anzusehen, zu erkennen, was mutige Frauen überall auf der Welt seit Jahrhunderten für die Frauenbewegung leisten.
Als dritte Veranstaltung in der Veranstaltungsreihe "Vom Frauenkampftag bis zum Tag der politischen Gefangenen" dreht sich dieser Abend nun um verschiedene Frauenbewegungen in Europa seit der Industrialisierung und wie weit wir heute, auch innerhalb progressiven Bewegungen, mit der Frauenbefreiung sind. Anschließend wird das Leben und Wirken der französischen Anarcha-Sozialistin Louise Michel vorgestellt.

 

Freitag, 10. März
18 Uhr 30
Infoladen SFO

Weitere Bilder: 

Orte: 

Themen: